Behandlungen am Hals und Dekolleté

Hals und Dekolleté entknittern mit Skinbooster: Hautverjüngung für ein jugendliches Dekolletee auch bei beanspruchter Haut durch zu viel Sonne und UV-Strahlung

Die Falten am Hals, Dekolleté und im Nacken werden im Gegensatz zu Falten im Gesicht sehr häufig vernachlässigt. Auch bei der täglichen Pflegeroutine wird der Brustbereich leider oft außen vor gelassen. Dabei benötigt die Haut in dieser Region besondere Aufmerksamkeit. Sie ist sehr dünn, hat kaum Fettpolster und nur wenig Talgdrüsen, dadurch verliert die Haut schneller Feuchtigkeit und wird faltig. Mit der Zeit zeichnen sich auch unschöne Pigmentflecken am Dekolleté ab. Behandlungen im Brust­bereich mit Hyaluronsäure spenden der Haut Feuchtigkeit, festigen die Hautstruktur und entknittern die Hautregion großflächig.

Nachfolgend finden Sie ästhetische Behandlungen rund um Ihren Hals und Ihr Dekolletee

Sollten Sie eine Behandlung nicht finden, sprechen Sie uns an!
Sehr gerne berate ich Sie in meiner Praxis für HNO und Ästhetik in Wiesbaden persönlich.

Skinbooster Therapie in Wiesbaden – Denn Falten am Dekolletee und Hals müssen nicht Ihr wahres Alter verraten!

Die alters- und auch UV-bedingte Abnahme der Elastizität der Haut macht auch vor dem Dekolleté nicht halt. Mit der Zeit zeichnen sich Falten ab, das Dekolleté und der Hals wird knittriger, Pigmentstörungen nehmen zu. Hyaluronsäure spendet nicht nur Volumen und speichert Feuchtigkeit unter der Haut, sondern wirkt auch zur allgemeinen Hautverjüngung und Hautverbesserung, denn es regt die Neubildung von Kollagenfasern an. Daher verwende ich in meiner Praxis in Wiesbaden zur flächigen Hautrevitalisierung wie im Brustbereich Restylane Skinbooster.

>> Skinbooster Therapie – Wiesbaden <<

Hals und das Dekolleté verjüngen in Wiesbaden

Dekolleté Falten großflächig mit Skinbooster behandeln

Falten am Dekolleté lassen sich durch eine Unterfütterung des Dekolletees mit Hyaluronsäure reduzieren. Durch die minimal-invasive Therapie mit Skinboostern erhält die Haut ihre Spannkraft zurück und lässt das Dekolleté wieder frischer und jünger aussehen. Zusätzlich sorgt die Neubildung von Kollagen und die Feuchtigkeitsversorgung in der Tiefe für eine deutliche Verbesserung der Hautqualität.

Bei stärkeren Hautschäden sollte in mehreren Sitzungen therapiert werden. Bei der Behand­lung mit Skinbooster wird das Hyalurongel in zunächst drei Aufbaubehandlungen innerhalb von drei Monaten, abwechselnd in relativ oberflächlichen Hautschichten und in tiefere Gewebsschichten eingebracht. Das Unterpolstern wird mit einer dünneren Injektionsnadel durchgeführt. Zuvor bekommen Sie eine betäubende Creme, so dass Sie von der Behandlung kaum etwas spüren. Um das Ergebnis langfristig zu erhalten, werden Auffrischungsbehandlungen ein bis zwei mal jährlich empfohlen. Nach mehreren Behandlungen ist ein sichtbar glatteres und jugendlicheres Dekolleté sichtbar. Sollte es notwendig sein, können wir einzelne tiefere Falten in Wiesbaden zusätzlich mit dem passenden Hyaluron-Filler behandeln oder störende Mimikfalten mit Botulinumtoxin.

Beratungstermin vereinbaren

Schrumpeliger Hals, schwindende Kieferkontur und Hängebacken als Folge der Hautalterung

Durch das Absacken im unteren Gesichtsdrittel kommt es im Zuge dessen auch zum Verlust der gleichmäßigen Kieferkontur. Hängebäckchen sind oftmals die Folge. In Wiesbaden kann ich Ihnen als erfahrene Anti-Aging-Expertin durch Unterspritzung mit Hyaluronsäure und einen Volumenaufbau die Haut wieder sanft straffen und Gesichtskonturen aufbauen.

>  Wangenaufbau mit Hyaluronsäure
>  Aufbau der Kinnkontur mit Hyaluron
>  Fadenlifting zur Gesichtsstraffung

Auswirkungen der Hautalterung am Hals und Dekolleté sanft behandeln. Skinbooster bei Knitterfalten, Altersflecken und Hautunreinheiten


Knitterfalten mit Skinbooster behandeln

Knitterfalten: Frischeboost mit Skinboostern für ein schönes glattes Dekolleté in Wiesbaden

Ein schönes glattes Dekolleté ist für viele der Inbegriff von Weiblichkeit. So können Knitterfalten in dieser Region als äußerst störend empfunden werden. Knitterfalten bezeichnen oberflächliche Falten oder Fältchen. Die Ursache für die Entstehung von Falten ist die Unterversorgung der Hautzellen mit Wasser. Ein weiterer häufiger Grund für Falten am Dekolleté ist die Schlafposition. Schläft man auf der Seite, so wirkt die Schwerkraft die ganze Nacht über auf die besonders sensible Hautpartie und zieht die Haut zur Seite und nach unten. So ist bei Frauen die Haut auch während einer Schwangerschaft ähnlichen Zugkräften ausgesetzt.

Zur Behandlung der Knitterfalten am Dekolletee und Hals:

>  Restylane Skinbooster

Knitterfalten machen sich auch sehr gerne um die Augen- und Mundpartie bemerkbar. Diese kann man hervorragend mit Unterspritzungen mit Hyaluronsäure oder Botox behandeln.


Skinbooster beugt Hautunreinheiten vor

Altersflecken, Pigmentflecken und Hautunreinheiten am Dekolleté mit Skinbooster reduzieren

Im laufe der Zeit wird unsere Haut zunehmends tocken, folglich nehmen Entzündungen der Haut zu, Hautunreinheiten und Altersflecken entstehen. Übermäßiger Sonnengenuß und unzureichender UV-Schutz fördern zusätzlich Pigmentstörungen. Da im Gegensatz zum Gesicht gerne am Dekolleté der Sonnenschutz vergessen wird, ist dieser Bereich von Pigmentstörungen besonders häufig betroffen. Sind sie einmal da, können die Hautflecken das Gesamterscheinungsbild schnell unruhig und älter wirken lassen.

Gegen Altersflecke, Pigmentstörungen am Dekolleté:

>  Restylane Skinbooster

Skinbooster sind auch geeignet zur:

>  Verbesserung der Hautqualität
>  Behandlung von Narben, Akne-Narben
>  Behandlung sonnengeschädigter Haut und Altersflecken
>  Hautauffrischung und Faltenbehandlung

Mehr zu Skinbooster

Strafferer Hals durch Neubildung von Kollagen

Vertikale Halsfalten in Wiesbaden behandeln und dem unbeliebten Truthahnhals vorbeugen


Truthahnfalten sind vertikale ringförmige und gerne auch unregelmäßige Linien, die den Hals schrumpelig und faltig erscheinen lassen. Besonders Frauen um die 45 leiden oft unter einem schrumpeligen Hals. Durch den Verlust an Kollagen und Elastin, einem Faserprotein, verliert die Haut am Hals ihre Spannkraft. Auch mitverantwortlich für diese vertikal verlaufenden Falten am Hals ist ein Hautmuskel, das Platysma. Dieser legt bei leichter Anspannung bereits zwei Muskelstränge frei, die dann wie Falten wirken.

Botulinumtoxin und Hyaluronsäure sind zwei effektive Wirkstoffe im Kampf gegen den Truthahnhals. So kann durch z. B. frühzeitige Botox-Injektionen, die Aktivität des Platysma-Muskels und auch die Entwicklung Mimik bedingter Falten am Hals gehemmt werden. Doch auch bereits bestehende Falten am Hals können durch gezielt gesetzte Injektionen mit dem Muskelrelaxans Botulinumtoxin oder Hyaluronsäure gut behandelt werden. Eine entspannte Halsmuskulatur wie nach einer Botoxbehandlung, sorgt für einen straffen und ebenmäßigen Hals. Injektionen mit Hyaluron können die Haut aufpolstern, oder einzelne Falten auffüllen und glätten.

Der sogenannte „Truthahnhals” kann behandelt werden:

>  Hyaluronsäure
>  Botox

Beratungstermin vereinbaren
Halsfalten behandeln Wiesbaden Hyaluron Botox